Xantener Str. 30, 47441 Moers    02841 - 600 44 00

Erfahrung ist unsere Stärke

Zuhören - Behandeln - Helfen

Dr. med. Alexander Park
Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Beruflicher Werdegang 

2012
Bildung der überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft HNO Zentrum Nordrhein
2011
Zusatzbezeichnung Plastische und Ästhetische Operationen
2008
Leitender Oberarzt in der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde, St. Antonius Krankenhaus, Wuppertal, Chefarzt Dr. Hohenhorst
2008
Zusatzbezeichnung Allergologie
2007
Oberarzt in der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde, Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Krankenhaus, Chefarzt Prof. Dr. Lamprecht
2006
Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2002
Promotion an der medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum “Der möglich Einfluss von Calcium-Antagonisten auf die Mortalität von Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz“.
2002
Assistenzarzt an der Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Universitätsklinikum Essen, Direktor: Prof. K. Jahnke
2001
Arzt im Praktikum an der Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Universitätsklinikum Essen, Direktor: Prof. K. Jahnke
2000
Zweites Amerikanisches Staatsexamen (USMLE II) & Dritter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
1999
Praktisches Jahr im Knappschaftskrankenhaus Bochum – Universitätsklinik-Wahltertial: Department of Otolaryngology Head and Neck Surgery, Tulane University, Louisiana, USA, Ronald G. Amedee, M.D., Professor and Chairman
1997
Erstes Amerikanisches Staatsexamen (USMLE I)
1994
Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum

Operative Schwerpunkte:

• Plastische und ästhetische Operationen

• Funktionelle endoskopische und mikroskopische Chirurgie der Nase und der Nebenhöhlen

• Mikrochirurgie des Ohres

• Chirurgie der Speicheldrüsen

• Chirurgie der Halsweichteile

• Schlafendoskopie, operative Schlafmedizin


Mitglied Fachgesellschaften:
Deutsche Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals- Chirurgie
Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur


Wissenschaftliche Veröffentlichungen / Vorträge:

M. Tepel, MV Giet, A. Park, W. Zidek: As­sociation of calcium channel blockers and mortality in haemodialysis patients.
Clin Sci (Lond). 2002 Nov;103(5):511-5.

G. Lehnerdt, A. Park, J. Lautermann: Die Schädelbasisosteomyelitis als Ursache von Hirnnervenläsionen. 
Tagung der Vereinigung Westdeut­scher Hals-Nasen-Ohrenärzte, März 2003

A. Park, G. Lehnerdt, J. Lautermann: Eitrige Myositis des M. sternocleidomastoideus in­folge eines Empyems des Sternoclavicularge­lenks.
Tagung der Vereinigung Westdeut­scher Hals-Nasen-Ohrenärzte, März 2003

M. Fischer, S. Viazov, A. Park, K. W. Schmid, M. Roggendorf: Nachweis von EBV-DNA im Serum als Tumormarker bei Nasopharynxkarzinomen.
74. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Mai 2003

W. Hohenhorst, A. Park, J. Lamprecht: Vi­brant Soundbridge as an active PORP.
25th Politzer Society Meeting, Seoul, Süd-Korea, Okto­ber 2005

A. Park: Allergenkarenz, HNO-chirurgische Maßnahmen.
Allergologie in der HNO-Heilkunde, AKK, Essen, März 2006

M. Sundermann, A. Park, R. Schatton, R. Wielgosz: Vergleichende Untersuchung von Wettkampfschwimmern mit belastungsindu­ziertem Asthma und hyperreflektorischer Nase in unterschiedlich aufbereitetem Trai­ningsbeckenwasser.
77. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Mai 2006

A. Park: HNO-spezifische Diagnostik der schlafbezogenen Atmungsstörung.
1. und 2. Essener Schlafendoskopie Kurs, Januar 2006 / Januar 2007

A. Park, G. Lehnerdt, J. Lautermann: Myosi­tis of the sternocleidomastoid muscle as a re­sult of arthritis of the sternoclavicular joint.
Laryngorhinootologie. 2007 Feb;86(2):124-7.

W. Hohenhorst, U. Reineke, M. Sundermann, J. Lamprecht, A. Park: Vibrant Soundbridge als aktive PORP und TORP.
78. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V. 2007.

A. Park, W. Hohenhorst: Endaural Approach in Implantation of the Vibrant Soundbridge (VSB)
4th International Conference on Innovative Approaches for Hearing Implants, Buenos Aires, Argentinien, November 2008

W. Hohenhorst, Sylvia Frankowski, A. Koc, A. Park. „Rhinoliquorrhoe“ via Tuba Eustachii bei Laterobasisdefekt.
Jahrestagung der Vereinigung Westdeutscher Hals-Nasen-Ohren-Ärzte. 2010.

W. Hohenhorst, A. Park, J. Wagner, S. Frankowski: Schlafendoskopische Befunde und therapeutische Konsequenzen
Tagung der Vereinigung Westdeut­scher Hals-Nasen-Ohrenärzte, März 2010

S. Alexandrakis, A. Park, W. Hohenhorst: Vacuumassistierte Wundverschlußtherapie zur Behandlung eines ausgedehnten cervikalen Defektes nach nekrotisierender Fasziitis.
Tagung der Vereinigung Westdeut­scher Hals-Nasen-Ohrenärzte, März 2010

A. Park, W. Hohenhorst: Endauraler Zugang bei der Implantation der Vibrant Soundbridge, Langzeitergebnisse.
Poster März 2010
Tagung der Vereinigung Westdeut­scher Hals-Nasen-Ohrenärzte

A. Park: Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen aus HNO-ärztlicher Sicht.
Interdisziplinäres Kompetenz-Netz Schlafmedizin NRW, November 2010

W. Hohenhorst, A.Park: Implantation der Vibrant Soundbridge bei Patienten nach Radikalhöhlenanlage.
Tagung der Vereinigung Westdeut­scher Hals-Nasen-Ohrenärzte, März 2011

A. Park: HNO-spezifische Diagnostik und Therapie der SBAS.
Interdisziplinärer Kurs für Schlafmedizin, Wuppertal, Februar 2011 und Januar/Februar 2012